Martin Herler: Roter Drache

"Martin Herler versteht es  nach der Beschäftigung mit zahlreichen historischen und allegorischen Bildthemen eine unverkennbare Ästhetik mit herausragenden Inhalten zu verbinden. Bekannt geworden ist Herler durch Arbeiten mit Bezug zum deutschen Wirtschaftswunder, seine einzigartigen Blumenbilder und großformatigen Porträts." Colma Schulte-Goltz

Dauer der Ausstellung: 20. November - 16. Dezember 2009