Reinhard Doubrawa: Werden wir Freunde der Welt

Reinhard Doubrawas Bild- und Wortverknüpfungen können als enzyklopädische Studie eines Zeitzeugen gelesen werden. Bei seinen komplexen Welterkundungen erntreißt er dem ständig wachsenden Fundus alltäglicher Begriffe und Vorstellungen ausgewählte Fragmente von emblematischer Schlagkraft." Stefan Rasche, Berlin

Dauer der Ausstellung: 16. Oktober - 15. November 2009