Sebastian Schrader: Schatten

SEBASTIAN SCHRADER: SCHATTEN

Im Mittelpunkt der Arbeiten steht der isolierte Mensch, der spannungsvolle Moment des Innehaltens und neu Überdenkens. Ist diese Situation frei gewählt oder Resultat äußerer Einflüsse?