Künstler A - C


Adrian Martin

*1956

 

Experimentelle Druckgrafik (Cliché Trouvé/Hoch-Tief-Druck)  

 

Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, z.B. Grafik-Triennale Frechen,Grafik-Triennale Krakau, Intergrafia Katowice, Museo San Telmo, San Sebastian, Bundesbildungsministerium Bonn, Pfalzgalerie Kaiserslautern, Gutenberg-Museum Mainz, Trier: Palais Walderdorff, Museum Simeonstift, Tuchfabrik, Druckaktionen mit "Dampfwalze" u.a. in Mainz, San Sebastian, Bad Kreuznach, Kunststation Kleinsassen

1. Internationaler Kunstpreis für Grafik 1985, Kirn.

Ankäufe: Kultusministerium RLP, Gutenberg-Museum Mainz, Stadt Trier

 

Kontakt: 

Martin Adrian, Salmer Str. 22, 54568 Gerolstein

E-Mail: martin-adrian@teleson-mail.de



Albers Birgit

*1962 

 

Malerei, Kunstgeschichte 

 

Einzel- und Gruppenausstellungen in Kiel, Saarbrücken, Trier, Siegen, Ulm 

 

Kontakt:

Birgit Alberts, Am Frauenbrunnen 28, 98617 Meiningen

E-Mail: bibox@freenet.de




Algner Achim

*1958 

 

Plastik, Objekt, Installation, Zeichnung, Malerei 

 

Beteiligung an den Gruppenausstellungen der G.B. Kunst Trier.

 

Kontakt:

Achim Algner, Waldstraße 15, 54313 Zemmer

E-Mail: AchimAlgner@t-online.de



Beaujean-Adam Suzanne

*1956

 

Zeichnung, Malerei

 

"Malen und Zeichnen gilt für mich als Verarbeitungsmöglichkeit von Erlebtem. Durch das „Ausdrücken“ im Bild findet ein innerer Klärungsprozess statt. Im Mittelpunkt steht die Begegnung mit dem „Anderen“. Die Darstellung des Körperlichen (des Seelischen im Körperlichen) nimmt einen großen Raum ein

bis hin zu abstrakten Ausdrucksformen."

(Suzanne Beaujean-Adam)

 

Kontakt:

Suzanne Beaujean-Adam, Gerberstr. 22, 54290 Trier

E-Mail: beaujean-adam@t-online.de



Bechet Gudrun

*1952 in Freiburg im Breisgau

 

Studium an der Berufspädagogischen Hochschule Stuttgart (Literatur und Kunsterziehung) Wohnsitz und künstlerische Tätigkeit in Luxembourg seit 1987. Intensive Studien in den Bereichen Serigrafie, Fotografie und Grafic an der Europäischen Kunstakademie. Seit 1999 Arbeiten mit dem Schwerpunkt Fotografie.

 

Kontakt:

Gudrun Bechet, 103 Norbert Metz, L-3524 Dudelange



Bitzigeio Werner

*1956 in Schönecken in der Eifel

 

"Transparenz in der Landschaft zu hinterlassen, Skulptur und Biosphäre zu verzahnen, sich still, geheimnisvoll in der Landschaft unterzuordnen, die Skulptur selbst als Ort zu begreifen – das sind konkrete Kriterien, nach denen ich Wirklichkeit gestalte."

(Bitzigeio Werner) 

 

Kontakt:

Werner Bitzigeio, Im Bungert, 54616 Winterspelt

E-Mail: bitzigeio@web.de

 

www.bitzigeio.com



Blaszczyk Michael

*1959 in Duisburg

 

Malerei, Objekt- und Projektkunst

 

"Es geht mir nicht um die präzise Wiedergabe des betrachteten Objekts in einem anderen Medium, sondern um die präzise Wiedergabe des dem Objekt Innewohnenden."

(Michael Blaszczyk) 

 

 

Kontakt:

Michael Blaszczyk, Waldblick 17, 46509 Xanten

Telefon: +49 2801 900356 oder +49 1520 1798532

E-Mail: atelier@michaelblaszczyk.de

 

www.michaelblaszczyk.de



Bulanda-Pantalacci Anna

*1952

 

Zeichnung, Malerei

 

Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich, Polen, Belgien, Marokko, USA, Schweden, Spanien, Kanada. Teilnahme an internationalen Aktionen in Mirabel / Frankreich.

Stipendium der Aldegrever Gesellschaft.

Ankäufe: Deutsches Rotes Kreuz, Hauptgeschäftstelle, Deutsche Parlamentarische Gesellschaft und kulturelle Institutionen, Arbeiten im privaten Besitz.

Initiatorin vieler kunstpädagogischer Projekte in Deutschland und im Ausland. Professorin an der FH Trier.

 

Kontakt:

Anna Bulanda-Pantalacci, Januarius-Zick-Str.67, 54295 Trier

E-Mail: annabulanda@t-online.de



Bydolek Markus

*1960

 

Fotoarbeiten, Schwerpunkt: PhotoGraphik

 

Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland, Frankreich, Luxemburg. Kulturpolitische Projekte.

Nominierung zum Robert-Schuman-Kunstpreis 2009.

 

Kontakt:

Markus Bydolek, Kloschinskystr. 56, 54292 Trier.

E-Mail: markus369bydolek@freenet.de



Charlier Guy

*1954

 

Skulptur, Zeichnung, Glasmalerei, Kunst im öffentlichen Raum, sakrale Kunst

 

"Kunst gibt mir die Möglichkeit, zu leben. Charakteristisch für meine Arbeiten ist die Kombination verschiedener Materialien, die archaische Form der Figuren und der in einer gedachten Hutlinie schräg abgeschnittene oder mit Zacken gekrönte Kopf."

(Charlier Guy)

 

Kontakt:

Guy Charlier, Olewigerstr. 174, 54295 Trier

E-Mail: guycharlier@web.de 

www.guycharlier.de



Czech Rainer J.

*1952

 

Malerei, Graphik, Objekt, Installation

 

Einzel- und Gruppenausstellungen: Trier, Ingelheim, Luxemburg, Essen, Bruchsal, Hamburg, Leipzig, Nürnberg, Düsseldorf, Bexbach-Saar, Karlsruhe, Saarbrücken, Weimar,

Brüssel, Clermont Ferrand u.a.

Preise und Auszeichnungen: 

1. Preis Kunst am Bau-Wettbewerb Straßenneubauamt Trier, 

3. Preis Euthanasie-Denkmal-Wettbewerb Wiesloch,

1. Preis Kunst am Bau-Wettbewerb Mainz,

Designpreis Rheinland-Pfalz für Kunstkatalog, Kategorie Editorial-Design,

German Design Award (Gold) für Kunstkatalog

Arbeiten im öffentlichen Raum: Bürgerhaus Trier Nord, Verkehrskreisel Trier Nord, Kindergarten Bitburg, Haus der Begegnung Mainz, Museum Simeonstift Trier, Diözesanmuseum Trier, Staatstheater Mainz, Kultusministerium Mainz, Stahlkonzern Forschungsinstitut Mittal Luxemburg.

 

 

Kontakt:

Rainer J. Czech, Postfach: 120626, 65084 Wiesbaden

E-Mail: rainereiseleczech@gmx.net