Aktuelle Ausstellung

C. Platz // M. Waitz 

GLAUBE.LIEBE.HOFFNUNG 

03.05 - 01.06.2019

© Platz / Waitz

Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken!

Die Skulpturen von CHRISTOPH PLATZ (Herne) und die Bilder MICHAEL WAITZ (Berlin) zeigen in ihrer Kombination die Beklemmungen, aber auch die Heiterkeit des Absurden, das sich in der Wirklichkeit verborgen hält.

 

 

Die beiden Künstler gleichen Jahrgangs zeichnen sich, das ist sogleich augenfällig, durch einen ähnlichen ironisch-humorvollen, bisweilen sarkastischen Blick auf die Wirklichkeit aus.

Die Kombination ihrer Skulpturen, Malereien und Grafiken kann jeden Raum der Realität sofort in ein explosives Gemisch verwandeln. In der Anschauung freut uns zunächst das Absurde und Humoristische dieses Wirkstoffes, den die Beiden aus der Realität extrahiert haben. Dann aber zeigt das Gefühl, wie wenig weit die Selbstverständlichkeit unsere Anschauung der Welt uns eigentlich zu den Dingen trägt, die uns gleichwohl gegenüber gestellt sind, die wir aber in ihrem ihnen eigenen Sein kaum jemals verstehen.



In Kürze

Marc Taschowsky

MALEREI

07.06 - 29-ß6.2019 

© M. Taschowsky

Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken!

Die mediale Bilderflut ist allgegenwärtig.

Sie pflanzt sich unbewusst in unseren kollektiven Bilderspeicher ein.

MARC TASCHOWSKY transformiert diese Motive in Malerei, von einem flüchtigen und existenzfreien Abbild, zu einem relevanten klassischen Gemälde.



Jahresprogramm 2019

Das Jahresprogramm 2019 finden Sie im entsprechenden Menüpunkt Programm - Jahresprogramm » ...