Über uns, den Kunstverein G.B. Kunst - Trier

Die Geschichte

 

Die Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V. blickt auf eine lange Vereinsgeschichte zurück, deren Anfänge im Jahr 1930 liegen ...

 

» Vereinsgeschichte


Die Mitglieder

 

Etwa 250 kunstineressierte Mitglieder tragen den Verein, mehr als 70 davon sind aktive Künstlerinnen und Künstler ...

 

» Mitglieder


Der Vorstand

Was wäre der G.B. Kunst ohne seinen tatkräftigen, kreativen und engagierten Vorstand ...

 

 

» Wir stellen uns vor



Leitbild der G.B. Kunst

Wir ...

  • sind ein gemeinnütziger (eingetragener) (Kunst-)Verein (seit 1950), gefördert durch die Stadt Trier.
  • haben aktuell ca. 250 Förder- und Künstler-Mitglieder.
  • betreiben eine Galerie am Domfreihof im Zentrum von Trier.
  • sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV).

 

Unsere Ziele sind, ...

  • zeitgenössische Kunst aktiv zu vermitteln,
  • regionale und überregionale künstlerische Positionen zu präsentieren und diskutieren,
  • Künstlerinnen und Künstlern zu unterstützen,
  • und zum kulturellen Profil der Stadt Trier beizutragen.

 

Unser Angebot ...

  • Wir sind Anlaufstelle für Kunstinteressierte und - schaffende.
  • Wir heißen 'jeden' herzlich willkommen, bei uns darf sich jeder angesprochen fühlen.
  • Wir verstehen uns als ein Ort für kreative Ideen.
  • Wir betreiben aktiv einen Galeriebetrieb am Domfreihof in Trier.
  • Wir bieten über das Jahr verteilt Künstler-Mitgliedern die Möglichkeit, in der Galerie auszustellen.
  • Wir fördern und betreiben aktive Jugend- und Studentenarbeit (z.B. Abipreis, Jugend-Kunst-Biennale).
  • Wir halten ein Basis-, Bildungs- und Weiterbildungsangebot bereit.  
  • Wir bieten Raum für Künstlergespräche.
  • Wir offerieren Atelierbesuche.
  • Wir sind im WWW präsent: www.gb-kunst.de